Die Vorausberatung

Die Zinsen für eine Immobilienfinanzierung sind in den letzten 12 Monaten bekanntlich deutlich angestiegen. Das führt dazu, dass viele Menschen kein richtiges Gefühl mehr dafür haben, wie hoch die Kreditrate für eine bestimmte Darlehenshöhe sein wird.

Umso wichtiger ist nun die sogenannte Vorausberatung: In der Vorausberatung bekommt Ihr einen klaren Blick, wie viel eine mögliche Finanzierung eurer Wunschimmobilie nun voraussichtlich kosten wird und welches Preisgefüge bei Immobilien für euch realistisch und empfehlenswert ist, wenn Ihr zukünftig Immobilieneigentum erwerben möchtet.

 

Darüber hinaus bietet die Vorausberatung folgende Vorteile:

 

  1. zielgerichtetere Immobiliensuche: Ihr schaut euch nur die Immobilien an, deren Finanzierung auch realistisch ist und zu euren Zielen, Wünschen und Lebensplanung passt 
  2. besseres Finanzierungskonzept: Die Vorausberatung geschieht ohne Zeitdruck, so dass Ihr euch in der Beratung in Ruhe Gedanken machen könnt über eure Ziele, eure Wünsche und Aspekte der Lebensplanung, die in einer Finanzierung berücksichtigt werden sollten. Dies wird zu einem individuelleren und damit besseren Finanzierungskonzept führen, sobald Ihr die passende Immobilie gefunden habt
  3. schnellere Abwicklung: Habt Ihr eure Wunschimmobilie gefunden, geht die Abwicklung deutlich schneller, da euer Finanzierungsberater eure Situation schon kennt und nicht bei „Null“ anfangen muss. Dies kann für euch ein entscheidender Vorteil gegenüber anderen Interessenten sein

 

Die Vorausberatung sollte frühzeitig erfolgen. Aus den oben genannten Gründen ist eine konkrete Immobilie hierzu noch nicht erforderlich.

 

Bist du aktuell auf der Suche nach deiner Wunschimmobilie und hast Dich bisher noch nicht “im Voraus” beraten lassen?

Dann komme gerne auf mich zu und buche Dir deinen Termin zur unverbindlichen Vorausberatung.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.